Die Kündigung eines Mitarbeiters in Frankreich:
Der aktuelle Stand

  • Webinar | kostenlos & live
  • Donnerstag, 21. Januar 2021 | 15:00 – 15:30

Probleme bei der Anmeldung? Wir helfen Ihnen gerne weiter: seminare@qivive.com

Unsere Themen:

  • Wie läuft eine Kündigung in Frankreich ab?
  • Welche Kündigungsgründe gibt es?
  • ​Was sind die Folgen einer unbegründeten Kündigung? Wie hoch sind die Kosten?
  • ​Welche Reformen sind zu beachten?
  • ​Welche Auswirkung hat die gesetzliche Deckelung der Kündigungsentschädigung in der Praxis?

Ihre Vorteile:

  • Holen Sie sich Tipps und Tricks von erfahrenen Praktikern.
  • Stellen Sie Ihre Fragen live und direkt.
  • ​Sichern Sie sich eine umfassende Dokumentation mit praktischen Mustern.

Was Teilnehmer sagen:

Wichtige Neuigkeiten wurden kompakt dargestellt. Zeitrahmen ist optimal.

Kurz und bündig, auf den Punkt. Weiter so!

Wirklich hilfreich und gut verständlich! Vielen Dank.

Die Referentin:
Emilie Wider LL.M.

Avocate au Barreau de Paris

Emilie Wider berät deutsche und französische Unternehmen sowohl im individuellen als auch im kollektiven französischen Arbeitsrecht. Sie vertritt unsere Mandanten darüber hinaus vor allen Arbeitsgerichten in Frankreich.

Standorte

KölnD

Konrad-Adenauer-Ufer 71
50668 Köln

T +49 (0)221 1 39 96 96 0
F +49 (0)221 1 39 96 96 69

koeln@qivive.com

ParisF

50 avenue Marceau
75008 Paris

T +33 (0)1 81 51 65 58
F +33 (0)1 81 51 65 59

paris@qivive.com

LyonF

10-12 boulevard Vivier Merle
69003 Lyon

T +33 (0) 4 27 46 51 50
F +33 (0) 4 27 46 51 51

lyon@qivive.com

Zur Anmeldung zum Webinar Donnerstag den 21. Januar 2021 um 15:00 – 15:30 Uhr

Suchformular

Telefon
E-Mail
Qivive Avocats & Rechtsanwälte Deutsch-französische Rechtsanwaltskanzlei hat 4,85 von 5 Sternen 145 Bewertungen auf ProvenExpert.com