Newsletter 4.14 – Französisches Wirtschaftsrecht

Vertriebsrecht 

  • Wichtige Entscheidungen zum Ausgleichsanspruch des Handelsvertreters 
  • Kein Schadensersatzanspruch des Unternehmers wegen Nichteinhaltung der Kündigungsfrist durch den Handelsvertreter 
  • Unwirksamkeit einer Rechtswahlklausel im Handelsvertretervertrag 
  • Zuständigkeit für Klagen aus grenzüberschreitendem Vertragshändlervertrag 
  • Loi Hamon: Geänderte Regeln für Rahmenverträge zwischen Einkäufern und Lieferanten  
  • Rechtswidrigkeit unausgewogener Klauseln in Rahmenverträgen marktmächtiger Einkäufer 

Vertragsrecht  

  • Keine Inhaltskontrolle von Verträgen zwischen Handelsgesellschaften 
  • Unvermittelter Abbruch gefestigter Geschäftsbeziehungen 
  • Erweiterter Anwendungsbereich der französischen Vorschriften zum Subunternehmerrecht 

PDF Download

01.04.2014

Themenbereiche

Vertragsrecht / AGB
Vertrieb

Suchformular

Telefon
E-Mail
Qivive Avocats & Rechtsanwälte Deutsch-französische Rechtsanwaltskanzlei hat 4,85 von 5 Sternen 145 Bewertungen auf ProvenExpert.com